M.A. Anna Flückiger

Assistentin Ur- und Frühgeschichte

Lebenslauf

  • 2006-2011 Studium der Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie in München und Bonn
  • 2011 Magisterabschluss an der LMU München. Hauptfach: Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie, Nebenfächer: Provinzialrömische Archäologie und Indogermanische Sprachwissenschaft. Thema der Magisterarbeit: Das merowingerzeitliche Gräberfeld von Inden-Altdorf (WW 119), Kr. Düren.
  • Seit 2012 Doktoratsstudium an der Vindonissa-Professur im Doktoratsprogramm der Basler Altertumswissenschaften (DBAW).
    - April 2012 bis März 2013: Startstipendium des DBAW
    - Okt. 2013 bis Jan. 2016: doc.CH-Beitrag des SNF
  • Seit Feb. 2014: Assistentin des Fachbereichs Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie

Forschungsinteressen
Archäologie von Spätantike und Frühmittelalter

Forschungsprojekt
Dissertationsthema „Das Castrum Rauracense und sein „suburbium“ vom späten 4. bis zum 6. Jahrhundert n. Chr.“ (Arbeitstitel). Projektseite des SNF

Publikationen
Monographie:
A. Flückiger/J. Sebrich, Die merowingerzeitlichen Gräberfelder von Altdorf. Entdeckungen im Vorfeld des Braunkohletagebaus Inden bei Jülich (Kreis Düren). Mit Beiträgen von H. Becker, L. Meffire, B. Päffgen und M. Schmauder. Univforsch. Prähist. Arch. 257 (Bonn 2014).

Rezensionen:
A. Flückiger, Rezension zu: M. Zagermann, Der Münsterberg in Breisach III. Die römerzeitlichen Befunde und Funde der Ausgrabungen Kapuzinergasse (1980–1983), Rathauserweiterung/Tiefgaragenneubau (1984–1986) und der baubegleitenden Untersuchungen am Münsterplatz (2005-2007). Mit einem Beitrag von L. Bakker. Münchner Beitr. Vor- und Frühgesch. 60 (München 2010). In: Bonner Jahrb. 212, 2012 (2013) 403–406.

A. Flückiger, Rezension zu: M. Kasprzyk/G. Kuhnle (Hrsg.), L’Antiquité tardive dans l’Est de la Gaule I. La vallée du Rhin supérieur et les provinces gauloises limitrophes: actualité de la recherche. Actes du colloque international de Strasbourg, 20-21 novembre 2008. Revue archéologique de l’Est, trentième supplément (Dijon 2011). Plekos 14, 2012, 147–153. >> pdf

Tagungsberichte:
M. Allemann/A. Flückiger/A.-S. Meyer, Norm und Sonderfall. Kulturelle Phänomene des Altertums zwischen Regularität, Distinktion und Devianz, 24.11.2014 – 25.11.2014 Basel, in: H-Soz-Kult, 10.04.2015.

S. Bühler,  F. De Vecchi, L. Diegel, A. Dotter, A. Flückiger, D. Furlan, Ch. Guerra, C. Heitz, S. Mayer, A.-S. Meyer, C. Portmann, D. Reichenecker, S. Rossow, A.-K. Stähle, S. Tausch, St. Vieli, D. Zürcher, Tagungsbericht Kulturelle Aneignung – kulturelle Verflechtung. 16.-17. 11. 2012, Basel, in: H-Soz-u-Kult, 13.03.2013.